Rudolf-Diesel-Strasse 3, 40822 Mettmann
+49 2104 50 80 835

Personenschutz Düsseldorf NRW bundesweit - Sicures

Personenschutz genau betrachtet

Aufgrund der hohen Personalkosten für Personenschutz kommt der Einsatz der Personenschützer in der Regel nur für wohlhabende, bedeutende oder unmittelbar bedrohte Personen zum Einsatz. Personenschutz Düsseldorf ist oft bei politischen Veranstaltungen, am Flughafen oder in der Altstadt gefragt, da die Landeshauptstadt neben politischem Zentrum auch eine international vielbesuchte Stadt für Geschäftszwecke oder für einen Einkaufsbummel durch teure Ladenstraßen ist. Der umfassende Personenschutz geht dabei über reine Bodyguards weit hinaus. Neben selbstverständlicher körperlicher Unversehrtheit ist auch Schutz der Privatsphäre sehr wichtig. In Deutschland ist die Arbeit staatlicher Personenschützer streng gesetzlich geregelt und in Dienstvorschriften fixiert. Privatpersonen dagegen müssen ihren persönlichen Bodyguard oder Sicherheitsfirma selbst suchen, beauftragen und bezahlen, sofern sie keiner besonderen Bedrohung unterliegen.

Gefährdungsstufen im Personenschutz:

Die folgende Einstufung des Gefahrenpotentials hat sich aus dem polizeilichen Gebrauch auch bei den privaten Sicherheitsunternehmen durchgesetzt:

  1. Gefährdungsstufe I - Die Schutzperson ist erheblich gefährdet, mit einem Anschlag ist jederzeit zu rechnen.
  2. Gefährdungsstufe II - Die Person ist gefährdet, ein Anschlag ist nicht auszuschließen.
  3. Gefährdungsstufe III - Eine Gefährdung der Person ist nicht auszuschließen.

Auch bei Gefährdungsstufe I wird von der Polizei meist zur Eigenverantwortung angehalten. Staatlicher Personenschutz für Privatpersonen ist sehr selten. An dieser Stelle greifen wir gern ein, um Ihnen wieder das Gefühl eines normalen Lebens zurück zu geben. Sie können Ihren üblichen Tätigkeiten, etwa Ihren normalen geschäftlichen oder politischen Aktivitäten nachgehen und sich auch in Ihrer Freizeit frei bewegen.

Sicures - Einbruchsspuren am Hauseingang, Personenschutz Düsseldorf Sicures - Einbruchsspuren am Hauseingang

Für Ihre Persönliche Freiheit und zurück gewonnene Lebensqualität

Damit Sie wieder Sie selbst sein können, wird bei uns die Sicherheit beim Personenschutz ganz Groß geschrieben, damit gewinnen Sie Ihre Lebensqualität wieder. Auf Basis individueller Sicherheitsanforderung erstellen wir eine Gefährdungsanalyse und eine Schwachstellenanalyse und erarbeiten ein Sicherheitskonzept aus Schutzmaßnahmen. Wir setzen einen starken Akzent auf Prävention, sind aber auch für den Ernstfall beireit, uns für den Mandanten tatkräftig einzusetzen. Der Personenschutz wird nach bewaffnet und unbewaffnet unterschieden. Bewaffneter Personenschutz unterliegt dabei gesetzlichen Regelungen und muss mit den Behörden koordiniert sein. Die einzuleitenden Präventivmaßnahmen richten sich nach Gefahrenlage und Ihren Bedürfnissen. Unsere Mitarbeiter im Personenschutz sind diskret, praxiserfahren, speziell ausgebildet und durch ihre guten Umgangsformen in der Lage, sich den jeweiligen Anforderungen der Situation entsprechend zu verhalten. Für alle Haftungsfälle liegt selbstverständlich eine Versicherung mit ausreichender Deckung vor. Diese kann vom Kunden jederzeit eingesehen werden. Die obligatorischen Voraussetzungen wie ein einwandfreies Führungszeugnis und die erfolgte Sachkundeprüfung nach §34a werden selbstverständlich auch von jedem von uns eingesetzten Security Mitarbeiter erfüllt.